Kampfansage von Robert Lewandowski: Wir haben mehr Qualität als Borussia Dortmund

FC Bayern München Borussia Dortmund hat sich diesen Sommer personell nochmals deutlich verstärkt und der starke Saisonstart hat dies unterstrichen. Bayern-Stürmer Robert Lewandowski glaubt dennoch, dass die Münchner am Ende erneut das Rennen machen werde in Sachen Meisterschaft. Der Pole ist überzeugt davon, dass der FCB-Kader qualitativ stärker besetzt ist als jener des BVB. „Kampfansage von Robert Lewandowski: Wir haben mehr Qualität als Borussia Dortmund“ weiterlesen

Der deutsche Champion FC Bayern München tischt auf

FC Bayern München Der Verein FC Bayern München hat sich in den letzten Jahren als ungeschlagener Champion der Bundesliga gezeigt. Bereits sieben Jahre in Folge lassen sich die Bayern ihren Pokal nicht entreißen. Was ihr Erfolgsrezept ist, lässt sich wohl nicht ganz so leicht definieren, einiges müssen sie jedoch auf jeden Fall richtig machen. Neben einem guten Training und einer ausgeklügelten Strategie ist auch die Ernährung der Sportler für ihren physischen Erfolg sehr wichtig. Dabei haben die Bayern eigene Ernährungswissenschaftler und einen Mannschaftskoch, der mit ihnen zu den Matches reist. Was dabei auf den Tisch kommt, verrät Alfons Schuhbeck! „Der deutsche Champion FC Bayern München tischt auf“ weiterlesen

Das neue Selbstverständnis beim BVB

Borussia Dortmund Seit etwas mehr als einer Woche läuft auch beim BVB die Vorbereitung auf die neue Saison. Und auch wenn noch längst nicht alle Leistungsträger zurück im Training sind, immerhin standen einige internationale Turniere im Sommer auf dem Programm, geht es für die Verbliebenen nun darum, sich gewissenhaft auf die neue Saison vorzubereiten. Denn es scheint ein kleiner Paradigmenwechsel beim BVB stattgefunden zu haben. Erstmals seit Jahren gehen die Borussen mit dem Selbstverständnis in die Saison auch Meister werden zu wollen. Doch woher kommt das neue Selbstvertrauen? Auch wenn die BVB-Fans, wie von Hesse und Schnittker in Unser Ganzes Leben näher beschrieben, seit Jahren dem Club treu sind, konnte die Leistung des Dortmunder Teams nicht immer überzeugen. Wir schauen, was sich beim BVB verändert hat und wie realistisch die Zielsetzung der Schwarzgelben ist. „Das neue Selbstverständnis beim BVB“ weiterlesen

Permanenter Meister? Kann der FC Bayern München in den letzten Saisontagen noch entthront werden?

FC Bayern München 31 Spieltage wurden schon absolviert und nur noch drei Partien erwarten die Bundesligisten in der Saison 2018/19. Bezeichnend ist dabei Mal wieder die Leistung des FC Bayern München, welcher die Tabelle anführt. Es sieht daher schwer danach aus, als würde der Rekordmeister es auch in dieser Saison wieder schaffen, den Titel zu verteidigen. Kaum einer würde viel Widerspruch einlegen, wenn man deshalb behaupten würde, dass die Mannschaft nicht entthront werden kann. Allerdings halten die Bayern den Titel noch nicht in den Händen und die Frage stellt sich, wie hoch die Chancen genau sind, da Verfolger Borussia Dortmund den Bayern dicht auf den Fersen liegt. „Permanenter Meister? Kann der FC Bayern München in den letzten Saisontagen noch entthront werden?“ weiterlesen

Sehen wir diese Saison einen neuen deutschen Meister?

DFL Angesichts der derzeitigen Tabellensituation besteht erstmals seit sieben Jahren die Chance, dass eine andere Mannschaft als der FC Bayern München sich die Meisterschale sichert. Die erste kleinere Krise von vier Pflichtspielen ohne Sieg musste Niko Kovac mit seiner Mannschaft bereits überstehen. Zuletzt gab es zwei Arbeitssiege gegen Wolfsburg und AEK Athen, weshalb beim Rekordmeister wieder etwas Ruhe eingekehrt ist. „Sehen wir diese Saison einen neuen deutschen Meister?“ weiterlesen

Wer kann den FC Bayern München in Zukunft stoppen?

FC Bayern München Auch dieses Jahr ist es wieder eine Machtvorführung des FC Bayern München. Mit aktuell 16 Punkten Vorsprung sind die Bayern quasi wieder der Meister der deutschen Bundesliga. Nachdem Dortmund den Bayern in den Saisons 2010/2011 und 2011/2012 den Titel vor der Nase wegschnappte, demonstrierten die Macher des FC Bayern wieder einmal ihre Stärke und verstärkten ihren Kader mit Spielern der direkten Konkurrenten. Unvergessen sind die Abgänge von Dortmund, da man neben Lewandowski und Mario Götze zuletzt auch Mats Hummels, den Abwehrchef, abgeben musste und nun das Nachsehen hat. Auch in Hoffenheim bedienten sich die Bayern zweier Nationalspieler. Mit Süle und Rudy schwächte das Team aus dem Süden die Sinsheimer schwer, sodass das Team diese Saison nur um die Europa-League spielt. „Wer kann den FC Bayern München in Zukunft stoppen?“ weiterlesen

Marschiert Bayern gleich wieder vorne weg?

FC Bayern München Die Bundesliga-Saison ist nur wenige Tage alt, und schon haben die Bayern aus München wieder eine Duftmarke gesetzt. Gleich mit 6:0 fegten sie den früheren Rivalen von der Weser, den SV Werder Bremen, vom Platz. Und dabei hätte das Ergebnis durchaus noch höher ausfallen können. Die überragende Favoritenrolle der Bayern wirft natürlich bei Fans und Buchmachern gleichermaßen die Frage auf, wie Wetten und Quoten angesichts dieser Dominanz gestaltet werden sollen. „Marschiert Bayern gleich wieder vorne weg?“ weiterlesen

Kann Dortmund den Abgang seiner Leistungsträger kompensieren?

Borussia DortmundDie Fußball-Bundesliga ist wieder in vollem Gange. Das heißt natürlich auch – wie in fast jedem Jahr – dass die Jagd auf den FC Bayern München eröffnet ist. In den letzten Jahren war es vor allem Borussia Dortmund, das sich als ärgster Widersacher des deutschen Rekordmeisters herauskristallisiert hat. Doch vor der aktuellen Saison musste der BVB einige Leistungsträger ziehen lassen – unter anderem Innenverteidiger Mats Hummels. Können die Dortmund seinen und die anderen Abgänge kompensieren? Eine Frage, die nicht nur Fußball-Fans umtreibt. „Kann Dortmund den Abgang seiner Leistungsträger kompensieren?“ weiterlesen

Die besten und erfolgreichsten Trainer aller Zeiten

DFBFußballtrainer werden ist nicht schwer – Fußballtrainer bleiben dagegen sehr. An sportlichen Misserfolgen ist immer einer schuld: Der Trainer. Aber er ist auch verantwortlich für große Erfolge seiner Mannschaft. „Die besten und erfolgreichsten Trainer aller Zeiten“ weiterlesen

Der FC Schalke 04 hat Interesse an Joanthan Biabiany – Sportwetten können sich lohnen

FC Schalke 04 Wie einzelne Medien berichten, ist der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 offenbar an einer Verpflichtung von Jonathan Biabiany interessiert. Die Knappen sollen ins Rennen um eine Verpflichtung des 26-Jährigen, der derzeit noch beim FC Parma unter Vertrag steht, eingestiegen sein. Biabiany wurde in den vergangenen Tagen schon mit mehreren Vereinen in Verbindung gebracht. Auf Schalke könnte er den langfristig verletzten Jefferson Farfán (nach Knie-OP vier Monate Pause) ersetzen. „Der FC Schalke 04 hat Interesse an Joanthan Biabiany – Sportwetten können sich lohnen“ weiterlesen