VfL Osnabrück verlängert Vertrag mit Trainer Daniel Thioune bis 2021

VfL OsnabrückPositive Nachrichten gibt es aus dem Lager des VfL Osnabrück. Wie der Zweitliga-Aufsteiger bekannt gab, wurde der Vertrag mit Cheftrainer Daniel Thioune vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Ebenso unterschrieb auch Co-Trainer Merlin Polzin ein neues Arbeitspapier bis zum Sommer 2021. „VfL Osnabrück verlängert Vertrag mit Trainer Daniel Thioune bis 2021“ weiterlesen

Kieler SV Holstein trennt sich von Trainer Andre Schubert

Kieler SV HolsteinWie der Fußball-Zweitligist bekannt gab, wird Andre Schubert nicht mehr länger das Amt als Trainer beim Fußball-Zweitligisten innehaben. Nach der 0:3-Niederlage beim 1. FC Heidenheim wurde dies nach intensiven Gesprächen mit dem Aufsichtsrat und dem Präsidium entschieden. „Kieler SV Holstein trennt sich von Trainer Andre Schubert“ weiterlesen

Klubs im Südwesten – Was bringt die neue Saison?

DFL Die Fans der großen Klubs im Südwesten stellen sich in der Anfangsphase der neuen Saison wieder die Frage, welche Möglichkeiten in diesem Jahr für ihr Team offen stehen. In einigen Städten mussten sich die Verantwortlichen mit einer neuen Struktur der Kader und weiter hohen Ansprüchen anfreunden. Doch wo kann es gelingen, den eigenen Erwartungen gerecht zu werden und so die ersehnten Erfolge zu feiern? Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Diskussionen, die dabei eine Rolle spielen. „Klubs im Südwesten – Was bringt die neue Saison?“ weiterlesen

Die nächsten Bundesliga Spieltage im Überblick

DFL Es ist wieder mal so weit: Am 16. August hat die 57. Saison der 1. Bundesliga begonnen, und sogleich trat der Rekordmeister Bayern München aufs Parkett. Im Auftaktspiel gegen Hertha BSC brachten die Bajuwaren allerdings nur ein 2:2 zustande – vielleicht ein Omen für die nächste Meisterschaft? Denn zu Anfang einer Saison ist immer noch alles offen, sogar ein großer König lässt sich stürzen. Wir schauen einmal, was nach den ersten drei Spieltagen auf die Fans zukommt. „Die nächsten Bundesliga Spieltage im Überblick“ weiterlesen

Niklas Kreuzer mit erfolgreicher Operation – Philip Heise nicht im Kader

SG Dynamo DresdenAktuell fehlt Niklas Kreuzer im Training des Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden. Der Grund dafür ist, dass sich der 25-jährige Rechtsverteidiger nach einem Leistenbruch in Berlin einem operativen Eingriff unterziehen musste. Am vergangenen Freitag wurde dabei von Dr. Jens Krüger eine Hernienreparatur in der rechten Leiste vorgenommen. „Der Eingriff von Dr. Krüger ist wie geplant verlaufen“, freute sich Kreuzer, nachdem die einstündige Op vorüber war. „Niklas Kreuzer mit erfolgreicher Operation – Philip Heise nicht im Kader“ weiterlesen

Wenn es nicht reicht – Warum Vereine der Bundesliga in die zweite Liga absteigen

DFL In der deutschen Fußballlandschaft ist besonders die Bundesliga interessant – das Interesse für die 2. Liga oder Regionalligen ist vergleichsweise gering und dient primär als Kaderschmiede für die Spitzenvereine des Landes. Während die besten Vereine des Landes – allen voran der FC Bayern München, Borussia Dortmund und andere Kandidaten – zumeist um Top-Platzierungen kämpfen, fechten andere Mannschaften darum, den Abstieg aus der Bundesliga in die 2. Liga zu verhindern. Die wirklich Frage ist hier aber: Was sind die kurz- und langfristigen Gründe, warum sich bestimmte Mannschaften immer wieder kurz vor dem Abstieg befinden, oder sich gerade davon retten können, während andere Kandidaten wieder und wieder Spitzenleistungen bringen können? „Wenn es nicht reicht – Warum Vereine der Bundesliga in die zweite Liga absteigen“ weiterlesen

Der HSV und der Kampf um die Spitze

Hamburger SV Aus dem Norden Deutschlands weht frischer Wind. Während St. Pauli und Holstein Kiel sich im Mittelfeld der Tabelle befinden, kämpft der HSV ständig um die Tabellenspitze mit dem 1. FC Köln. Wie sich die Mannschaften in der weiteren Saison zeigen, wird wohl abzuwarten sein, jedoch zeigt gerade der HSV eine gute Zukunftsprognose auf. „Der HSV und der Kampf um die Spitze“ weiterlesen

Damir Kreilach wechselt vom 1. FC union Berlin in die Goldgräber-Stadt Salt Lake in die USA

1. FC union BerlinÜberraschendes gibt es vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin zu vermelden. Ex-Kapitän Damir Kreilach wird künftig nicht mehr das Trikot der Rot-Weißen tragen. Der 28-jährige Mittelfeldspieler hat sich dazu entschieden, künftig in der amerikanischen Major League Soccer (MLS) auf Punktejagd zu gehen. Kreilach hat seinen bis Juni 2019 laufenden Vertrag bei den Eisernen aufgelöst und wird nun beim nächsten Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf (Samstag, 13 Uhr, Alte Försterei) offiziell verabschiedet. „Damir Kreilach wechselt vom 1. FC union Berlin in die Goldgräber-Stadt Salt Lake in die USA“ weiterlesen

Tumulte überschatten Jahreshauptversammlung des VfL Bochum

VfL BochumUnruhig verlief die Jahreshauptversammlung des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum. Auf dieser durften die 2.708 anwesenden stimmberichtigen Mitglieder über die Ausgliederung der Profiabteilung entscheiden und stimmten mit 80,19 Prozent dafür. Für diesen Schritt hatte es eine Dreiviertel-Mehrheit gebraucht. Nach Bekanntgabe des Ergebnisses verließen die Gegner der Ausgliederung empört den Saal und warfen dabei mit Stühlen und Bechern. Zudem wurden mehrere Böller gezündet, wodurch auch der Feueralarm in der Jahunderthalle ausgelöst wurde. „Tumulte überschatten Jahreshauptversammlung des VfL Bochum“ weiterlesen

Pyroshow der Fans vom VfL Osnabrück beim SV Meppen

VfL OsnabrückZu Beginn der zweiten Halbzeit des Zweitligapunktspiels zwischen dem SV Meppen und dem VfL Osnabrück bekamen die 13.286 Zuschauer reichlich Pyrotechnik im Gästeblock zu sehen. Und das obwohl an den Einlasskontrollen laut der Meppener Polizei zahlreiche bengalische Fackeln gefunden und abgenommen wurden. „Wenn trotzdem so viel Pyro ins Stadion gelangt, frage ich mich schon, warum Einlasskontrollen nicht greifen“, äußerte sich VfL-Geschäftsführer Jürgen Wehlend gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung. „Pyroshow der Fans vom VfL Osnabrück beim SV Meppen“ weiterlesen