Fanproteste bei Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach vs. VfB Stuttgart

Borussia MönchengladbachBeim gestrigen Bundesligapunktspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem VfB Stuttgart protestierten die Heimfans gegen die zerstückelten Spieltage und die daraus resultierenden schlechten Anstoßzeiten. Dazu wurden zahlreiche Spruchbänder mit den unterschiedlichen Anstoßzeiten hochgehalten. „Fanproteste bei Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach vs. VfB Stuttgart“ weiterlesen

Commando Cannstatt veröffentlicht Video zum Protestmarsch vor dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05

VfB StuttgartVor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 sind wieder tausende Fans des VfB Stuttgart durch ihre Stadt gezogen, um im Rahmen der mittlerweilen zwölften ‚Karawane Cannstatt‘ für die Interessen der Fans einzutreten. Dabei standen in diesem Jahr ganz klar die aktuellen Proteste gegen den Deutschen Fußball-Bund (DFB) im Vordergrund. Von ihrem Protestzug vom Cannstatter Bahnhof über die Mercedesstraße zum Neckarstadion hat das Commando Cannstatt nun ein Video veröffentlicht. „Commando Cannstatt veröffentlicht Video zum Protestmarsch vor dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05“ weiterlesen

Verletzungssorgen beim VfB Stuttgart – Matthias Zimmermann erleidet Kreuzbandriss

VfB StuttgartFür den Fußball-Bundesligisten ist die Länderspielpause nicht reibungslos verlaufen. So musste Matthias Zimmermann beim Testspiel gegen den FC Ingolstadt ausgewechselt werden. Eine spätere Untersuchung ergab, dass sich der 25-jährige Defensivspieler einen Kreuzbandriss zugezogen hat. Er wird damit für mehrere Monate ausfallen. „Die Verletzung von Matthias tut uns weh und auch sehr leid. Wir müssen uns jetzt schütteln“, beschrieb VfB-Trainer Hannes Wolf die Situation. „Verletzungssorgen beim VfB Stuttgart – Matthias Zimmermann erleidet Kreuzbandriss“ weiterlesen

Der SV Werder Bremen holt nur Unentschieden gegen den VfB Stuttgart

SV Werder BremenDer SV Werder Bremen spielt nach wie vor gegen den Abstieg. Wobei es bei den Hanseaten zumindest in den letzten Spielen deutlich besser lief. Denn schließlich gab es für die Bremer in den letzten vier Bundesligaspielen keine Niederlage mehr. Dies bedeutet aber nicht, dass die Bremer nach wie vor jeden Punkt gut gebrauchen können, damit man nicht am Ende der Saison doch noch in den Abstiegsstrudel gerät. Bei diesem Heimspiel im Rahmen des 25. Spieltages trafen die Bremer auf den VFB Stuttgart, für den es auch noch um die Vermeidung eines möglichen Abstiegs geht. Dabei wusste man aufseiten der Bremer nicht genau, was die Mannschaft erwarten würde, nachdem die Schwaben noch einmal nach den letzten Enttäuschungen den Trainer ausgetauscht haben. Nun saß Huub Stevens also auf der Bank der Stuttgarter in Bremen. „Der SV Werder Bremen holt nur Unentschieden gegen den VfB Stuttgart“ weiterlesen