Der 1. FC Union Berlin muss ein halbes Jahr auf Akaki Gogia verzichten

1. FC union Berlin Der Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Union Berlin wird für mindestens sechs Monate ohne Akaki Gogia auskommen müssen. Ausgerechnet bei seinem Erstliga-Startelfdebüt gegen Eintracht Frankfurt verletzte sich der 27-Jährige schwer und musste nach nur einer Stunde ausgewechselt werden. Bei einer MRT-Untersuchung am Wochenende wurde dann ein Riss des vorderen Kreuzbandes am rechten Knie diagnostiziert. Der Offensivspieler wird sich dadurch in dieser Woche einer Operation unterziehen müssen und danach mit der Reha beginnen. „Der 1. FC Union Berlin muss ein halbes Jahr auf Akaki Gogia verzichten“ weiterlesen

Borussia Dortmund auf dem Weg zur Meisterschaft

Borussia DortmundKennen Sie das Gefühl der Fans, wenn ein Sieg in der Luft liegt und dann scheitert man dennoch kurz davor. Man könnte ja fast schon meinen, dass diese Mannschaft das Glück nicht gerade gepachtet hat und dabei ganz besonders jene Umstände als Ziel zusetzen waren, die sich im Angesichts des Sieges der letzten Champions League doch als zu hohe Hürde erwiesen hat. Nun muss man dazu sagen, dass bei den Dortmundern tatsächlich Einigkeit darüber herrscht, wie sehr man sich an die Siege und auch die Niederlagen gewöhnt hat. Immerhin gehören die Fans aus Dortmund zu den treuen Fans, die sich nicht wegen einer Niederlage entmutigen lassen. Hier ist auch immer ein besonderer Maßstab zu setzen, der sich dahingehend orientiert, ein besonderes Ding zu liefern. „Borussia Dortmund auf dem Weg zur Meisterschaft“ weiterlesen

Wie lange kann sich Kovac bei Bayern noch halten

FC Bayern MünchenSie waren nicht der erste Mensch, denen der Name Kovac nichts sagt und der vielleicht seinen besten Kumpel fragen musste, um wen es sich hier handelt. So manch belesenem Menschen würde in diesem Zusammenhang vielleicht der Name Mirko Kovats einfallen. Es handelt sich dabei um einen österreichischen Investor, der überall seine goldenen Finger im Spiel hat und daher auch nicht auf die Butterseite des Lebens gefallen ist. „Wie lange kann sich Kovac bei Bayern noch halten“ weiterlesen

Rechtssicherheit im Sportwettenbereich durch einen neuen Staatsvertrag? – Bisher leider nicht!

Toto Sportwetten Lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende – so sagt es das Sprichwort und so erhoffte man es sich auch 2. Glücksspieländerungsstaatsvertrag (2. GlüÄndStV). Doch weit gefehlt. Das, was eigentlich zum Jahresbeginn 2018 – am 01. Januar – kommen sollte, um Rechtssicherheit im Markt der Sportwetten zu schaffen, stellte sich als ‚Rohrkrepierer‘ heraus. „Rechtssicherheit im Sportwettenbereich durch einen neuen Staatsvertrag? – Bisher leider nicht!“ weiterlesen

Lucien Favre und seine personellen Probleme vor dem Frankfurt-Spiel

Borussia Dortmund Knapp zwei Wochen hat die Bundesliga aufgrund der Länderspiele pausiert, an diesem Wochenende rollt der Ball im deutschen Oberhaus wieder. Eröffnet wird der 3. Spieltag am Freitagabend mit dem Duell zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Der BVB möchte nach der Nullnummer in Hannover erneut einen Sieg. Trainer Lucien Favre hat vor dem Spiel gegen den Pokalsieger „personelle Probleme.“ „Lucien Favre und seine personellen Probleme vor dem Frankfurt-Spiel“ weiterlesen

Bayern-Wunschkandidat Benjamin Pavard dementiert Wechsel zum FCB

FC Bayern München Lange Zeit galt der Wechsel von Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart zum FC Bayern als ‚sichere Sache‘. Auch wenn es diesen Sommer zu keinem Transfer gekommen ist, soll der Weltmeister übereinstimmenden Medienberichten zufolge spätestens im Sommer 2019 zum deutschen Rekordmeister wechseln. Pavard selbst hat sich nun zu den Gerüchten rund um seine Person geäußert und eine Einigung mit den Münchner dementiert. „Bayern-Wunschkandidat Benjamin Pavard dementiert Wechsel zum FCB“ weiterlesen

Heiße Abstiegskandidaten: Online-Buchmacher sind noch uneins

DFL Die Fußball Bundesliga-Saison 2018/19 wirft Ihre Schatten voraus. Während die Frage nach dem neuen deutschen Meister eher langweilig ist, da es mit dem FC Bayern München einen deutlichen Topfavoriten gibt, erscheint der Abstiegskampf spannender denn je. Die Wettanbieter sind noch völlig uneins. Bei Buchmacher Bwin gibt es beispielsweise einen überraschenden ersten Anwärter auf den Klassenverlust: den FSV Mainz 05. Die Rheinhessen erhalten derzeit eine Quote von 3,0. Der Sportwetten Anbieter sieht den Abstieg der Mainzer damit genauso wahrscheinlich wie den der Aufsteiger 1. FC Nürnberg und Fortuna Düsseldorf. Wer sich irritiert fühlt und nicht weiß, wen er als Absteiger tippen soll, kann sich mit Systemwetten behelfen. Dabei handelt es sich um mehrere Kombi-Wetten, die in einem Wettschein kombiniert werden. „Heiße Abstiegskandidaten: Online-Buchmacher sind noch uneins“ weiterlesen

Die Fan-freundlichsten Stadien Deutschlands

DFBAuf Schalke gibt es die günstigste Bratwurst und in Hannover lässt sich günstig parken. Köln hat ein einmaliges Maskottchen und in Frankfurt schützt ein mobiles Stadiondach Fans und Spieler vor Regen. Die Tabelle der Fan-freundlichsten Stadien Deutschlands hat nichts mit der tatsächlichen Platzierung der Mannschaften in der ersten Bundesliga zu tun. Klassenprimus Bayern München schafft es in Sachen Fan-Freundlichkeit nicht unter die zehn Besten. Die Bayern kassieren die bei weitem höchsten Preise für Bier und Bratwurst – damit können sie in dieser Liga nicht punkten. „Die Fan-freundlichsten Stadien Deutschlands“ weiterlesen

Welche Teams schaffen den Einzug ins europäische Geschäft?

FC Schalke 04Während die Meisterschaft schon wieder so gut wie in trockenen Tüchern für den FC Bayern München ist, geht es dahinter heiß her. Zahlreiche Teams haben sich das Ziel gesetzt einen der ersten vier Plätze zu erreichen, um an der Champions-League in der nächsten Saison teilzunehmen. Auch der fünfte Platz bedeutet einen direkten Einzug in die Europa-League Gruppenphase. Für das sechstplatzierte Team hingegen geht es in die Qualifikation, in der schon der ein oder andere unangenehme Gegner lauern kann. „Welche Teams schaffen den Einzug ins europäische Geschäft?“ weiterlesen