Beim Heimspiel gegen den FC Schalke 04 präsentieren die Wanderers Bremen eine große Choreografie zum zehnjährigen Bestehen

SV Werder BremenNachdem der Einsatz von Pyrotechnik bei Hertha BSC für einige Mitglieder der Wanderers Bremen schmerzhaft endete, organisierten sie nun im Heimspiel gegen den FC Schalke 04 eine große Choreografie. Damit diese jedoch stattfinden durfte, mussten sie sich im Vorfeld gegen eine Nutzung von Pyrotechnik aussprechen. Vor dem Spiel wurden dann in der Ostkurve große Blockfahnen hochgezogen. Nach dem Herablassen der unteren Blockfahne wurden zahllose Fahnen geschwenkt und der Spruch ‚If you ever need us just whistle loud and we will be there‘ war zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.