Rechtssicherheit im Sportwettenbereich durch einen neuen Staatsvertrag? – Bisher leider nicht!

Toto Sportwetten Lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende – so sagt es das Sprichwort und so erhoffte man es sich auch 2. Glücksspieländerungsstaatsvertrag (2. GlüÄndStV). Doch weit gefehlt. Das, was eigentlich zum Jahresbeginn 2018 – am 01. Januar – kommen sollte, um Rechtssicherheit im Markt der Sportwetten zu schaffen, stellte sich als ‚Rohrkrepierer‘ heraus. „Rechtssicherheit im Sportwettenbereich durch einen neuen Staatsvertrag? – Bisher leider nicht!“ weiterlesen

Lucien Favre und seine personellen Probleme vor dem Frankfurt-Spiel

Borussia Dortmund Knapp zwei Wochen hat die Bundesliga aufgrund der Länderspiele pausiert, an diesem Wochenende rollt der Ball im deutschen Oberhaus wieder. Eröffnet wird der 3. Spieltag am Freitagabend mit dem Duell zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Der BVB möchte nach der Nullnummer in Hannover erneut einen Sieg. Trainer Lucien Favre hat vor dem Spiel gegen den Pokalsieger „personelle Probleme.“ „Lucien Favre und seine personellen Probleme vor dem Frankfurt-Spiel“ weiterlesen

Vorschau aus das Spiel FC Schalke 04 – Galatasaray Istanbul

FC Schalke 04 Es ist das Duell der Coaches: Die türkische Trainerlegende Fatih Terim (65) ist beim Team von Domenico Tedesco (33) zu Gast. Der Coach von ‚Gala‘ ist fast doppelt so alt. Und doppelt so erfahren. Kann er die Schalker mit seiner Erfahrung austricksen? „Vorschau aus das Spiel FC Schalke 04 – Galatasaray Istanbul“ weiterlesen

Hertha BSC träumt vom DFB-Pokal

Hertha BSCDie Saison hat gestartet, der Kampf um den DFB-Pokal und um den Titel des Deutschen Meisters geht in die nächste Runde. Die ersten Spiele sind bereits abgehakt, Vermutungen auf mögliche Gewinner lassen sich allerdings noch nicht treffen – doch träumen lässt sich ja. Dies jedenfalls laut des ungarischen Trainers Pal Dardai des Berliner Erstligisten Hertha BSC. Sieben Wochen lang stand der Trainer in den Vorbereitungen des Teams auf dem Feld, um die Jungs fit für die neue Saison zu machen. Er gesteht auf einer Pressekonferenz, dass er vom Pokalsieg für Hertha träumt. Das erste Spiel gegen die Eintracht Braunschweig war ein Erfolg, der erste Schritt ist somit getan. „Es heißt Step by Step. Wir wollen so weit kommen, dass man träumen kann“, so Dardai. „Hertha BSC träumt vom DFB-Pokal“ weiterlesen

Bayern-Wunschkandidat Benjamin Pavard dementiert Wechsel zum FCB

FC Bayern München Lange Zeit galt der Wechsel von Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart zum FC Bayern als ‚sichere Sache‘. Auch wenn es diesen Sommer zu keinem Transfer gekommen ist, soll der Weltmeister übereinstimmenden Medienberichten zufolge spätestens im Sommer 2019 zum deutschen Rekordmeister wechseln. Pavard selbst hat sich nun zu den Gerüchten rund um seine Person geäußert und eine Einigung mit den Münchner dementiert. „Bayern-Wunschkandidat Benjamin Pavard dementiert Wechsel zum FCB“ weiterlesen