Boateng war auf dem Sprung

FC Bayern MünchenFür Jerome Boateng sind die letzten Wochen gleich aus zweifacher Sicht sehr erfreulich verlaufen. Der Innenverteidiger des FC Bayern scheint nach einer quälend langen Verletzungspause nicht nur sportlich wieder in Fahrt zu kommen: Boateng macht auch keinen Hehl daraus, dass er aufrichtig erleichtert über den Abgang von Carlo Ancelotti und die Rückkehr von Jupp Heynckes zu den Bayern ist. Der Nationalspieler ließ nun tiefe Einblicke in sein Seelenleben zu. So sei die Verletzungspause die schlimmste Zeit seiner bisherigen Karriere gewesen, auch über einen Vereinswechsel habe er zu Beginn der Saison nachgedacht. „Boateng war auf dem Sprung“ weiterlesen

Die Macht des Sportwetten-Bonus – Wer profitiert, wer Schaden nimmt

Toto Sportwetten Wo man als Fußballfan derzeit auch hinschaut, überall locken Gewinne. Sportwettenanbieter schicken sich an, den deutschen Sportmarkt, speziell im Fußball, zu erobern. Dies gelingt, weil teils attraktive Gewinne versprochen werden, teils aber auch, weil sich die Rechtslage in Deutschland in den letzten Jahren merklich gebessert hat. Eine länderübergreifende Regulierung fehlt aber weiterhin. Dabei gibt es allen Bedenken zum Trotz durchaus auch Chancen für den Sport. „Die Macht des Sportwetten-Bonus – Wer profitiert, wer Schaden nimmt“ weiterlesen

FSV Mainz 05 muss 5.000 Euro Strafe zahlen

1. FSV Mainz 05Der Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 wurde wegen dem Fehlverhaltens einiger seiner Anhänger während des Pokalspiels beim Lüneburger SK Hansa vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Geldstrafe in Höhe von 5.000 Euro belegt. Da der Verein dem Urteil bereits zugestimmt hat, ich dieses rechtkräftig. „FSV Mainz 05 muss 5.000 Euro Strafe zahlen“ weiterlesen

1. FC Köln weiter ohne Jhon Cordoba – Kapitän Matthias Lehmann zurück im Training

1. FC KölnDer 1. FC Köln wird wohl noch für vier weitere Wochen ohne Jhon Cordoba auskommen müssen. Der 24-jährige Angreifer hatte sich im Spiel gegen Leipzig eine Verletzung zugezogen und musste ausgewechselt werden. Damit fehlt er in der Liga unter anderem beim VfB Stuttgart und gegen den SV Werder Bremen, im DFB-Pokal bei Hertha BSC sowie in der Europa League in den beiden Spielen gegen BATE Borisov. „1. FC Köln weiter ohne Jhon Cordoba – Kapitän Matthias Lehmann zurück im Training“ weiterlesen

Tumulte überschatten Jahreshauptversammlung des VfL Bochum

VfL BochumUnruhig verlief die Jahreshauptversammlung des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum. Auf dieser durften die 2.708 anwesenden stimmberichtigen Mitglieder über die Ausgliederung der Profiabteilung entscheiden und stimmten mit 80,19 Prozent dafür. Für diesen Schritt hatte es eine Dreiviertel-Mehrheit gebraucht. Nach Bekanntgabe des Ergebnisses verließen die Gegner der Ausgliederung empört den Saal und warfen dabei mit Stühlen und Bechern. Zudem wurden mehrere Böller gezündet, wodurch auch der Feueralarm in der Jahunderthalle ausgelöst wurde. „Tumulte überschatten Jahreshauptversammlung des VfL Bochum“ weiterlesen

Der SV Darmstadt 98 kann mit Sanierung des Böllenfalltors schon bald beginnen

SV Darmstadt 98Beim SV Darmstadt ist es endlich soweit: Das Stadion am Böllenfalltor wird fit gemacht für die Zukunft. Laut Lilien-Präsident Rüdiger Fritsch soll im Frühjahr 2018 mit den Sanierungs- und Renovierungsarbeiten begonnen werden. Dies geschieht in enger Abstimmung mit der Deutschen Fußball Liga (DFL), den Sicherheitsbehörden, der Bauaufsicht und der Nachbarschaft. Der Plan soll laut Fritsch bis Ende Oktober fristgerecht bei der DFL eingereicht werden. „Der SV Darmstadt 98 kann mit Sanierung des Böllenfalltors schon bald beginnen“ weiterlesen

Heiko Herrlich verschafft sich Luft

Nach der Niederlage am fünften Spieltag der Bundesliga gegen Hertha BSC, schrillten bei Bayer Leverkusen bereits die Alarmglocken. Mit nur einem Sieg und drei Niederlagen aus den ersten fünf Partien, rangierten die Leverkusener nur auf dem vierzehnten Rang der Tabelle. Erst mit dem deutlichen Sieg gegen den Hamburger Sportverein, verschafften sich die Leverkusener und ihr Trainer wieder etwas Luft zum atmen. „Heiko Herrlich verschafft sich Luft“ weiterlesen

Der HSV Supporters Club setzt sich für ein offenes Miteinander ein

Hamburger SVVor dem Auswärtsspiel beim Hamburger SV sind von der Polizei 171 Fans des SV Werder Bremen auf einem Supermarktparkplatz festgesetzt worden, da ihnen ein ‚konspiratives‘ Treffen vorgeworfen wurde. Nach mehreren Zeugenaussagen hatten dabei auch Zivilpolizisten ihre Waffen gezogen. Aufgrund des fünfstündigen Polizeieinsatzes verpassten die festgesetzten Werder-Anhänger das torlose Nordderby. Die Maßnahme wird dabei nicht nur in den grün-weißen Reihen kritisch gesehen, sondern auch von den Fans des Hamburger SV. Dazu der HSV Supporter Club, der über 50.000 Mitglieder repräsentiert: „Der HSV Supporters Club setzt sich für ein offenes Miteinander ein“ weiterlesen